Aktionstag zum Bündnis “Gegen sexualisierte Gewalt im Sport – schweigen schützt die Falschen”

Am Samstag den 18.11.2017 bietet der TSL 2000 in Zusammenarbeit mit der Theatergruppe „Anne Tore – gemeinsam sind wir stark“ einen Aktionstag zum Thema „SEXUALISIERTE GEWALT“ an. Der Aktionstag richtet sich an alle Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, deren Eltern. Sowie an die Trainerinnen und Trainer des Vereines.
Vorgeführt wird das Theaterstück „Anne Tore – gemeinsam sind wir stark“. Daran anschließend finden Workshops zu diesem Thema für Mädchen, Jungen, Eltern und Trainerinnen und Trainern statt.
Weiterhin wird sich die Organisation „Wildwasser Hagen“ an diesem Tag mit einem Infostand vorstellen und beteiligen.
Den Aktionstag lassen wir dann gemeinsam mit Getränken, einem kleinen Essen und hoffentlich lebhaften Gesprächen ausklingen.
Wir treffen uns am 18.11.2017 um 11:00 Uhr an der Albert Schweitzer Halle in Letmathe.
Anmeldungen werden unter der Nummer 015119119078 entgegengenommen.
Teilnehmen können auch Kinder die nicht Mitglied im Verein sind. Die ersten zehn Anmeldungen nehmen kostenlos teil

Ich bin beim TSL, weil ich und meine Tochter bei Null angefangen haben und mir es immer noch Spaß macht, dabei zu sein. Zu sehen, wie sich die Kinder von Gurt zu Gurt steigern, macht mich stolz.
Jacek Kusch